|« zurück|   
Marburger Konzentrationstraining für Kinder und Jugendliche
=============================================


Durchführung von Marburger Konzentrationstraining (nach Dieter Krowatschek - Dipl.-Psychologe, Buchautor) für Vorschulkinder, Schulkinder und Jugendliche, welche einen impulsiven Arbeitsstil (planlos, oberflächlich, fahrig, ungenau) zeigen oder dem Tempo bzw. Leistungsanforderungen in Kindergarten, Vorschule oder Schule nicht entsprechen oder eine Entwicklungsverzögerung aufweisen.

Ziele des Konzentrationstrainings sind:

Vermittlung von Denkstrategien - das Kind lernt seine Aufmerksamkeit besser zu steuern und zu strukturieren

Förderung des reflexiven Arbeitsstils - Erlernen von Selbststeuerung, Selbstständigkeit und der Selbstakzeptanz

Verbesserung der Motivation des Kindes - durch erfolgreiches Bearbeiten von Aufgaben und durch angemesseneres Umgehen mit Fehlern

Veränderung der Eltern - Kind - und Lehrer - Kind - Interaktion


Zur Anwendung kommen:
Entspannungsübungen, welche den Kindern und Jugendlichen helfen zur Ruhe zu kommen und die Aufnahmebereitschaft für das nachfolgende Konzentrationstraining zu erhöhen.

Gezielte Arbeitsphasen, in denen anhand von Arbeitsblättern und Bildvorlagen zunehmend systematisch, überlegt, genauer und ohne inneren Zeitdruck altersentsprechend gearbeitet wird.

Konzentrationsfördernde Spielphasen, unterschiedlicher Dauer als Unterbrechung der Arbeitsphasen oder als Abschluss des Konzentrationstrainings.

Bei der Durchführung des Konzentrationstrainings werden alle Sinne - Hören, Fühlen, Riechen, Schmecken - angesprochen und in spielerischen Übungen werden Wahrnehmung und Gedächtnis trainiert. Durch Erfolgserlebnisse und ein abgesprochenes Belohnungssystem steigt die Motivation, das Selbstbewußtsein sowie die Selbstständigkeit.
In Elterngesprächen lernen die Eltern den Aufbau und die Methoden des Trainings kennen, erfahren welche Faktoren die Konzentration ihrer Kinder hemmen oder fördern können und bekommen Tipps und Informationen für das häusliche Übungsprogramm.

Für ein Gespräch stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!
Praxis für Ergotherapie Katrin Winkler & Annett Zimmermann
in den GohlisArkaden
Lützowstr. 13 B / 04155 Leipzig - Tel./Fax: 0341 - 5900019


« Artikel ausdrucken »

Leipzig,

AKTUELLES

→  Wir möchten unsere Patienten darüber informieren, dass momentan keine Entspannungskurse in unserer Praxis angeboten werden können.

→  Stürze verhindern – Info-Vortrag über Ursachen und Sturzprophylaxe

© 2006-2018 yellow-creative leipzig - Ergotherapie-Gohlis - GohlisArkaden - Lützowstrasse 13b - 04155 Leipzig